Seed Fonds Aachen vermeldet ersten Exit

SMS Group investiert in QuinLogic GmbH
Erfolgreiche Beteiligung endet nach acht Jahren

Der Seed Fonds Aachen I kann den ersten Exit vermelden: Der Fonds, der von den Experten der S-UBG-Gruppe gemanaged wird, veräußerte seine Minderheitsbeteiligung an dem Aachener Technologieunternehmen QuinLogic GmbH an die weltweit tätige SMS Group, Düsseldorf. Im Rahmen des Verkaufs sind alle Finanzinvestoren mit ausgestiegen. Die geschäftsführenden Gesellschafter Friedrich Lücking und Hans Peintinger und weitere Mitarbeiter bleiben unverändert Gesellschafter und unterstreichen damit Ihr Commitment zur QuinLogic.

Hat dieser Beitrag ihnen gefallen?

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter teilen
Share on linkedin
Auf Linkedin teilen
Share on xing
Auf Xing teilen

Einen Kommentar hinterlassen