PIN-Workshop “Leadership Monuments” am 5. März 2013

nie veränderten sich Markt und Markenwerte stärker als in dieser zweiten Dekade des 21. Jahrhunderts. Die Transparenz der Märkte und die Erwartungen der Kunden werden größer und es wird verglichen, was nur zu vergleichen ist. Die neue Verfügbarkeit von Informationen setzt Hersteller, Händler und Dienstleister zunehmend unter Druck. Wie also abgrenzen, wo differenzieren? Je vergleichbarer Produkte und Leistungen werden, umso wichtiger ist der individuelle Service-Excellence-Gedanke. In unserem Workshop zeigte uns Carsten K. Rath u. a., wie unsere Mitarbeiter zu den wichtigsten Vertriebsbotschaftern werden.

Kommentar verfassen