Bernhard Kugel im Special „Private Equity in Nordrhein-Westfalen“

„Der Trend, dass sich Unternehmen verstärkt für die Aufnahme von Beteiligungskapital öffnen, hat sich aus unserer Sicht fortgesetzt“, sagt Bernhard Kugel, Vorstand der S-UBG in Aachen. „Dazu gibt es ein relativ breites Kapitalangebot, wobei auch recht viele Privatinvestoren bzw. Business Angels nach Investitionsmöglichkeiten suchen. Hinzu kommt eine wachsende Zahl von Family Offi ces. Dementsprechend haben sich die Preise – gemessen an den EBIT-Multiples – nach oben bewegt; das betrifft Mittelständler ebenso wie Unternehmen in der Frühphase.“ Zum Teil hätten die Preise sogar deutlich angezogen. Kugel sieht aber auch zwei Facetten, die den Dealfl ow im Mittelstand stocken lassen. Zum einen zögerten manche Mittelständler mit einem Verkauf, da sie bei den Niedrigstzinsen vor der schwierigen Frage einer sinnvollen bzw. rentierlichen Wiederanlage stünden. Hier gehts zum ganzen Artikel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.